Anmeldung zur mündlichen Leselistenprüfung 2021

20.07.2021

Im Sommersemester 2021 finden die mündlichen Prüfungen im Modul „Exemplarische Lektüren“ zwischen dem 27. und 30. September statt. Die Anmeldung erfolgt in drei Schritten:

 

Anmeldungsverfahren

1. Anmeldung über RWTHonline:

Die Anmeldefrist für die Prüfungstermine läuft seit Mitte Mai 2021 und endet wie bei allen anderen Prüfungen eine Woche vor dem Prüfungstermin, d.h. am 20. September 2021. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie dringend darum, sich frühzeitig anzumelden.

2. Terminvergabe über RWTHmoodle:

Die Verteilung der individuellen Prüfungstermine und die Abgabe der Leselisten erfolgt über RWTHmoodle. Mit der Wahl Ihres Wunschtermins entscheiden Sie sich zugleich für ein Prüfer*innenpaar, das sich aus je einer/einem Prüfenden der ÄDL und der NDL zusammensetzt. Nach Ihrer Anmeldung in RWTHonline erhalten Sie Zugang zu einem entsprechenden Moodle-Lernraum. Der Moodle-Lernraum steht voraussichtlich ab dem 16.8.21 bereit. Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Übertragung der Anmeldedaten aus RWTHonline in RWTHmoodle etwas Zeit in Anspruch nehmen kann, da sie per Hand erfolgen muss.

3. Einreichen der individuellen Leselisten via RWTHmoodle:

Bitte speichern Sie das ausgefüllte Formular mit ihrer persönlichen Leseliste sowie ein pdf-Dokument mit Kopien der von Ihnen ausgewählten Gedichte und Kurztexte (gemeint sind Fabeln und Kurzprosa, keine Essays und keine Erzählungen!) aus dem NDL-Teil der Leseliste unter einem Dateinamen ab, der Ihren Familiennamen enthält, und laden Sie beide Dokumente spätestens drei Wochen vor dem Prüfungstermin im RWTHmoodle-Lernraum hoch, d.h. bis zum 6.9.2021. Bitte beachten Sie, dass Sie die Dokumente nach dem Hochladen nicht mehr bearbeiten können! Lassen Sie das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular den beiden Prüfenden bitte zusätzlich in Papierform zukommen. Sollten aus Sicht der Prüfenden Ergänzungen oder Korrekturen nötig sein, werden sie sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen. Im Falle einer verspäteten Abgabe der Leseliste behalten sich die Prüfenden vor, die in der Prüfung zu behandelnden Texte selbst auszuwählen.

Detaillierte Informationen zur Vorbereitung, zu den Anforderungen und zum Ablauf der mündlichen Prüfungen finden Sie in der Einleitung zur Aachener Leseliste. Für Sachfragen stehen Ihnen die Dozierenden der Lektürekolloquien zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich mit Fragen zum Anmeldeverfahren bzw. zu den Moodle-Lernräumen an (NdL-Sekretariat).