Aktuelle Publikationen des DaZZ-Teams

 

2019

Scholz, Janek: „Die Bedeutung symbolischer Kompetenz für die Arbeit mit Literatur in der Auslandsgermanistik“ In: Böhnert, Katharina/Maataoui, Moez/Scholz, Janek (Hg.): Gute Lehre in der Hochschule: Theorie - Empirie - (Best) Practice. Frankfurt am Main: Peter Lang. [eingereicht]

2018

Breuer, Nina / Scholz, Janek / Wassermann, Marvin: „DaZ-Unterricht an deutschen Schulen seit 1950 - Entwicklungslinien und aktuelle Tendenzen.“ In: Scholz, Janek/Wassermann, Marvin/Zahn, Johanna (Hg.): DaZ-Klassen an Schulen. Didaktische Grundlagen und unterrichtspraktische Zugänge. Frankfurt am Main: Peter Lang (=Deutsch als Fremdsprache in der Diskussion 11). [in Druck]

Zahn, Johanna: „Suprasegmentalia in einem aktuellen DaZ-Lehrwerk“. In: Scholz, Janek/Wassermann, Marvin/Zahn, Johanna (Hg.): DaZ-Klassen an Schulen. Didaktische Grundlagen und unterrichtspraktische Zugänge. Frankfurt am Main: Peter Lang (=Deutsch als Fremdsprache in der Diskussion 11). [in Druck]

Scholz, Janek: „Machtkritisch und ermächtigend. Literarizität und Literarisches Lernen in Vorbereitungsklassen“. In: Scholz, Janek/Wassermann, Marvin/Zahn, Johanna (Hg.): DaZ-Klassen an Schulen. Didaktische Grundlagen und unterrichtspraktische Zugänge. Frankfurt am Main: Peter Lang (=Deutsch als Fremdsprache in der Diskussion 11). [in Druck]

Scholz, Janek / Wassermann, Marvin / Zahn, Johanna (Hrsg.): DaZ-Unterricht in Seiteneinsteigerklassen. Theoretische Grundlagen und unterrichtspraktische Zugänge. Reihe: Deutsch als Fremdsprache in der Diskussion, Bd. 11. Peter Lang. Herbst 2018. [in Druck]

2017

Scholz, Janek: „‘Der fremde Deutsche‘ oder ‚Die fremden Deutschen‘? Überlegungen zu einem veränderten Landeskundeunterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache“. In: Tidona, Giovanni (Hg.): Xenologische Ansätze und ihre Relevanz für die Bildungsfrage. Diskurs Bildung, Bd. 61. Heidelberg: Mattes. 2017. S. 197-211.