Person

Priv.-Doz. Dr., Privatdozentin

Stephanie Jordans

NdL

Adresse

Gebäude: Kármán-Auditorium

Eilfschornsteinstr. 15

52062 Aachen

Sprechstunde

nach Vereinbarung per Mail
 

Publikationen

Monographien

  • Die „Wahrheit der Bilder“. Zeit, Raum und Metapher bei Ernst Meister. Würzburg: Königshausen & Neumann 2009 (= Epistemata: Würzburger wissenschaftliche Schriften. Reihe Literaturwissenschaft; Bd. 661). [Dissertationsschrift].
  • Ernst Meister. Eine Chronik. Aus dem Nachlaß erarbeitet von Karin Herrmann und Stephanie Jordans unter Mitarbeit von Dominik Loogen. Göttingen: Wallstein 2011.
  • Innere Bilder. Theorien, Perspektiven, Analysen. Würzburg: Königshausen & Neumann 2018. [Habilitationsschrift].

Herausgeberschaften

  • Ernst Meister – Perspektiven auf Werk, Nachlaß und Textgenese. Ein Materialienbuch. Hrsg. von Karin Herrmann und Stephanie Jordans. Göttingen: Wallstein 2009.
  • Ernst Meister: Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. 5 Bände. Hrsg. von Axel Gellhaus, Stephanie Jordans, Andreas Lohr. Göttingen: Wallstein 2011 [mit Software zum Download auf der Projekthomepage: Zeugenverzeichnisse und Archivmaterial]
  • Fragment und Gesamtwerk. Relationsbestimmungen in Edition und Interpretation. Hrsg. von Matthias Berning, Stephanie Jordans, Hans Kruschwitz. Kassel: University Press 2015.

Aufsätze

  • Textgenese bei Ernst Meister. Zum Konzept einer textgenetisch fundierten Ausgabe des lyrischen Werks. In: Dokument / Monument. Textvarianz in den verschiedenen Disziplinen der europäischen Germanistik. Akten des 38. Kongresses des französischen Hochschulgermanistikverbandes (AGES). Hrsg. von Françoise Lartillot und Axel Gellhaus. Berlin, New York u.a.: Lang 2008, S. 205-223 [mit Karin Herrmann].
  • Raumreflexionen im Werk des Hagener Lyrikers Ernst Meister am Beispiel des Gedichts „Immer noch“. In: Wissenschaftsgeschichte im Rheinland unter besonderer Berücksichtigung von Raumkonzepten. Hrsg. von G. Cepl-Kaufmann, D. Groß, G. Mölich. Kassel 2008 (= Studien des AKWG; Bd. 2), S. 127-144.
  • Zur Werkentwicklung Ernst Meisters. In: Ernst Meister – Perspektiven auf Werk, Nachlaß und Textgenese. Ein Materialienbuch. Hrsg. von Karin Herrmann und Stephanie Jordans. Göttingen: Wallstein 2009, S. 9-38.
  • Zur Bedeutung von Emil Meisters Kryptonachlaß für das Verständnis von Ernst Meisters Hörspiel „Apologie des Zweifels“. In: Ernst Meister – Perspektiven auf Werk, Nachlaß und Textgenese. Ein Materialienbuch. Hrsg. von Karin Herrmann und Stephanie Jordans. Göttingen: Wallstein 2009, S. 155-172.
  • Editorisches Nachwort [zusammen mit Axel Gellhaus und Andreas Lohr]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 5: Kommentar. Hrsg. von Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 545-558.
  • Der Nachlass Ernst Meisters und das Konzept der textkritischen und kommentierten Ausgabe seines lyrischen Werkes. Münster 2012. Siehe: Literatur-Archiv NRW. Portal für Literatur, Kultur & Kritik. Weblink: http://www.literatur-archiv-nrw.de/sonderausstellung
  • Gedrucktes Buch und digitales Archiv. Zur textkritischen und kommentierten Ausgabe von Ernst Meisters lyrischem Werk. In: Medienwandel / Medienwechsel in der Editionswissenschaft. Hrsg. von Anne Bohnenkamp. Berlin: De Gruyter 2013 (= Beihefte zu editio; Bd. 35), S. 241-255. [Tagungsband der 13. Internationalen Tagung der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition. Medienwandel / Medienwechsel in der Editionswissenschaft. 17. bis 20. Februar 2010. Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main].
  • Spuren des Geschichtlichen in der Dichtung Ernst Meisters am Beispiel des Gedichts Nahkampf auf einem Rosenfeld. In: Poésie et Histoire(s) en Europe aux XXe et XXIe siècles. Poesie und Geschichte(n) in Europa im 20. und im 21. Jahrhundert. Hrsg. von Françoise Lartillot und Rémy Colombat. Berlin, New York u.a.: Lang 2013 (= Genèses de textes; Bd. 6), S. 165-181. [Tagungsband des Internationalen Kolloquiums Dichtung und Geschichte in Europa im 20. und 21. Jahrhundert. 11. bis 13. März 2010 an der Université Sorbonne, Paris].
  • Fragment und Gesamtwerk: Relationsbestimmungen in Edition und Interpretation. Workshop an der RWTH Aachen, 6./.7 Juni 2014 (Bericht). In: Editio. Internationales Jahrbuch für Editionswis-senschaft 28 (2014), S. 230-234 [mit Matthias Berning, Hans Kruschwitz and Marco Schüller].
  • Das Romanfragment des Lyrikers Ernst Meister – Versuch einer Relationsbestimmung Von Fragment und Gesamtwerk aus editorischer Perspektive. In: Fragment und Gesamtwerk. Relations-bestimmungen in Edition und Interpretation. Hrsg. von Matthias Berning, Stephanie Jordans, Hans Kruschwitz. Kassel: University Press 2015, S. 29-39.
  • Vom Nutzen der Editionen in der akademischen Lehre – am Beispiel der Werkausgabe von Ernst Meisters Lyrik. In: Vom Nutzen der Editionen. Zur Bedeutung moderner Editorik für die Erforschung von Literatur- und Kulturgeschichte. Hg. von Thomas Bein. Berlin: De Gruyter 2015 (= Beihefte zu editio; Bd. 39), S. 107-119. [Tagungsband der 15. Internationalen Tagung der Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition: Vom Nutzen der Editionen; 19. bis 22. Februar 2014 in Aachen].

Editionsphilologische Beiträge

  • [Bandeinführung und Kommentar zu Ernst Meister: Fermate]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 5: Kommentar. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 101-129.
  • [Textgenetischer Apparat zu Ernst Meister: Fermate]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 4: Apparat. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 53-60.
  • [Bandeinführung und Kommentar zu Ernst Meister: Pythiusa]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 5: Kommentar. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 131-145.
  • [Textgenetischer Apparat zu Ernst Meister: Pythiusa]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 4: Apparat. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 61-80.
  • [Bandeinführung und Kommentar zu Ernst Meister: Unterm schwarzen Schafspelz]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 5: Kommentar. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011, S. 35-49.
  • [Bandeinführung und Kommentar zu Ernst Meister: Dem Spiegelkabinett gegenüber]. In: Ernst Meister. Gedichte. Textkritische und kommentierte Ausgabe. Bd. 5: Kommentar. Hrsg. v. Axel Gellhaus, Stephanie Jordans und Andreas Lohr. Göttingen 2011. S. 51-63.

Rezension

  • John D. Pattillo-Hess / Mario R. Smole (Hrsg.): Elias Canetti. Chronist der Massen, Enthüller der Macht. Wien: Löcker 2006. In: Corps-image-texte chez Deleuze. Körper-Bild-Text bei Deleuze. Hrsg. von Françoise Lartillot. Bern, Berlin u.a.: Lang 2010, S. 191-195.