Lehr- und Forschungsgebiet Germanistik/Mediävistik

Prof. Dr. Thomas Bein


Lebenslauf

  • *1957
  • 1979/80-1985 Studium an der Universität Bonn: Germanistik, Romanistik und Philosophie.
  • 1985 'Magister Artium'
  • 1987 Promotion; Dissertation zu 'Frauenlobs Minneleich'
  • 1984/85-1990 stud., wiss. Hilfskraft, wiss. Mitarbeiter
  • 1990-1996 wiss. Assistent
  • 1996 Habilitation, Venia: "Germanistische Mediävistik"
  • 1996-1999 Oberassistent am Germanistischen Seminar der Universität Bonn
  • seit SS 1999 Professor für "Germanistik/Mediävistik" an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen

Ausschussmitglied in der ‚Arbeitsgemeinschaft für germanistische Edition‘