Lehrstuhl für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft
mit dem Schwerpunkt Wissensformen

Prof. Dr. Caroline Torra-Mattenklott

Forschungsschwerpunkte

  • deutsche und französische Literatur, Poetik und Ästhetik des 18. bis 20. Jahrhunderts
  • Literatur und Wissensformen
  • Literatur und andere Künste
  • Literaturtheorie
  • zeitgenössische Musik

aktuelles Forschungsprojekt:
Kritik und Selbstkritik des Ästhetischen. Idolatrie und Bilderstürmerei in der Literatur der Neuzeit